Am So., 31.1.16 trug der SC Moosham das 5. Raiffeisencup-Rennen
auf der Monialm oberhalb von Rottach-Egern aus.
Wetterbedingt war die Umverlegung von Freitag auf Sonntag notwendig.
Bei starkem Schneefall kämpften sich ca. 150 Läufer über die Loipe, die zum
Teil mit Tiefschnee bedeckt war.
Die Jüngeren durften in klassischer Technik ca. 2,7 km laufen, ab 12 Jahren
wurde die Skatingtechnik auf 3,4 km bzw. 6,1 km verlangt, alle hatten einige
Anstiege zu meistern.
Allein von unserem Skiclub haben 4 Sportler einen der beliebten Stockerlpätze
erreicht, wobei alle Läufer für ihre guten Leistungen bei den schwierigen
Bedingungen gelobt werden sollten.
Bei der Siegerehrung gab es trotz Nässe und Kälte strahlende Gesichter und für
jeden Teilnehmer eine Tafel Schokolade.
Wir alle freuen uns schon auf den nächsten Lauf am Sonntag, der von unserem Skiclub
ausgetragen wird und hoffen, dass bis dahin noch genügend Schnee fällt.
(1.2.2016 Birgit Schöggl)