Beim ersten DSC Schülercup des Jahres 2018 am Stützpunkt in Oberjoch im Allgäu konnte die Tölzerin Emily dank ihrer guten Leistungen im bisherigen Winter einen Startplatz ergattern. Nach einer Änderung werden Samstag und Sonntag Slalom Rennen ausgetragen.
Nach dem ersten Durchgang lag sie auf dem sechsten Platz und hatte damit eine gute Startposition für den zweiten Durchgang. Sie nütze diese Chance in einer furiosen Aufholjagd und holte den 2. Platz als jüngerer Jahrgang der U14 Hause. In ihrem Jahrgang ist sie somit Siegerin.
Wir gratulieren Dir zu diesem phänomenalen Ergebnis und wünschen Dir für den Sonntag viel Erfolg!