Am Sonntag, den 23.09.2018, fand in Raubling bei Rosenheim der erste deutsche Schülercup der Skifahrer der Klasse U14 statt.

Vom SC Bad Tölz gelang Emily Wörle in der Alterskalsse U14 der Sprung aufs Podest, nach ganz oben. Dazu mussten sich  Schüler der Jahrgänge 2005/06 im Schnelligkeit, Gleichgewicht, Geschicklichkeit und Ausdauer messen. Für den Skiverband Oberland traten 14 Schülerinnen und Schüler in diesem Wettbewerb an.

Ein detaillierter Bericht findet sich unter http://www.skiverband-oberland.de