Am 24. März fand am Idealhang die alpine Clubmeisterschaft 2019 des SC Bad Tölz statt. Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fuhren insgesamt 93 Teilnehmer einen Riesenslalom in 2 Durchgängen, wobei nach der Regelung „best-of-two“ der bessere der beiden Durchgänge schließlich gewertet wurde. Die über 60 teilnehmenden aktiven Kinder nutzten die Gelegenheit, um ihre Fortschritte zu präsentieren, sich alters- und geschlechtsübergreifend zu messen und den ca. 30 Erwachsenen die Grenzen aufzuzeigen.

Die Tagesbestzeiten erreichten unsere beiden Trainer Sophie und Marinus Mayr, die damit, wie schon im Vorjahr, unsere Clubmeister wurden.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach dem Aufräumen am Idealhang, bei dem viele helfende Hände unterstützten, fand die Siegerehrung mit Pokal- und Krügerlübergabe auf der Tölzer Hütte statt. Dort sorgten die neuen Wirtsleute Johanna und Georg für die verdiente Erfrischung und Stärkung aller Teilnehmer, Helfer und Fans.

Vielen Dank an euch alle für diesen tollen Skitag, ohne eure Teilnahme und Hilfe wäre das alles nicht möglich gewesen!