Super Ergebnisse fuhren die Tölzer Athleten der U12 beim Intersport-Schlichtner-Cup am 23.Februar am Weltcuphang ein. Bei dem Riesenslalom in zwei Durchgängen bewies das Team des SC Bad Tölz abermals fahrerische und mentale Stärke. Anna-Maria Grünwalder erreichte bei den 10jährigen Mädchen einen tollen zweiten Platz, Christina Auer wurde 6. Lucia Huber stand bei den ein Jahr älteren Mädchen sogar ganz oben auf dem Stockerl, Karen Holzer wurde in dem hart umkämpften Feld 9. Bei den 11jährigen Buben erlangte Leo Wustmann beim 3. Rennen in Folge den zweiten Rang mit nur 33 Hundertstel Rückstand auf Platz 1 und die Tagesbestzeit. Phil Wörle wurde 5. und trug damit, wie noch weitere Athleten des Tölzer Teams zum 3. Sieg in der Mannschaftswertung im 3. Saison-Rennen bei.

Ein starker Auftritt unserer Kinder!