Abermals in Topform zeigte sich Emily Wörle vom Tölzer Skiclub beim Sparkassen-Cup am 23. Februar am Lenggrieser Weltcuphang. Mit zwei starken Läufen verwies sie die anderen Teilnehmerinnen der U16 auf die Plätze und erzielte bei den Mädchen die beste Zeit des Tages. Florian Zeman erreichte bei den zwei Jahrgänge umfassenden Feld der männlichen U16 den 7. Rang, wobei er die drittschnellste Zeit des Jahrgangs 2005 erzielte. Weitere solide Leistungen der Tölzer Athleten trugen zu einem sehenswerten Gesamtergebnis bei.

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle!