Schnee ist da, also los: Der SC Bad Tölz lädt alle Mitglieder zur Nordischen Clubmeisterschaft ein und zwar am Sonntag, 20. Februar, ab etwa 12 Uhr beim Café Dannerer in der Jachenau.

Gestartet wird einzeln in der klassischen Technik. Sepp Danner wird wieder ausgehend von seiner Zimmerei im Ortsteil Bäcker eine Runde spuren, die an diesem Sonntag gleich von drei Skiclubs genutzt werden wird. Gegen 10 Uhr starten die Jachenauer, eine Stunde später folgen die Gaißacher, und schließlich gegen 12 Uhr, die Tölzer.

Die Schüler inklusive S15 müssen nur eine 1,8 Kilometer lange Runde absolvieren. Alle anderen Teilnehmer, gleich ob Frauen oder Männer, laufen dann 3,5 Kilometer. Die Meldung ist direkt am Ort möglich.

Der Skiclub freut sich auf möglichst viele Teilnehmer aller Altersklassen.